JIRA Consultant (m/f/d)
Konzeption und Umsetzung Workflow-orientierter Lösungen mit Atlassian JIRA

Wir suchen einen Teamplayer als Ergänzung zu unserem Team

Wir sind ein österreichisches IT-Unternehmen im Zentrum Wiens und suchen einen JIRA Consultant (m/w/d), der unsere Kunden bei der Konzeption und Umsetzung verschiedener Workflow-orientierter Projekte mit JIRA unterstützt.

Unser hochagiles, dynamisches Team hat bereits große Herausforderungen gemeistert und lebt ein offenes und freundschaftliches Klima untereinander und mit unseren Kunden.

Als humorvoller Teamplayer, der sich bei der täglichen Arbeit proaktiv einbringt und uns mit neuen Ideen überrascht, bist du die ideale Ergänzung, die wir suchen.

 

Deine Aufgaben
  • Koordination und Analyse von JIRA -basierten Kunden-Projekten
  • Optimierung unserer Unternehmens-internen JIRA-Projekte
  • Einrichtung der Workflows, Custom Fields, Permissions, Boards, etc.
  • Umsetzung von Automatisierungen, Reports, Erweiterungen mit Scriptrunner
  • Mitarbeit in Projekten unterschiedlicher Größe
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Agiles Arbeiten in rollenübergreifenden SCRUM-Teams

 

Dein Profil
  • Mehrjährige Erfahrung (>2 Jahre) in der Beratung und Umsetzung mit JIRA (und idealerweise auch Confluence)
    • JIRA Administration: Projektkonfiguration, Workflows (Design, Conditions, Scripts,  Zuweisungen), Screens, Custom Fields, Mailing, Agile Boards
    • JIRA Plugins: Scriptrunner (inkl. komplexer Groovy Scripts), XPorter, XRay
    • Optional: Pluginentwicklung, JIRA REST API, Automation
  • Erfahrung mit agilen Entwicklungsprozessen (SCRUM, Kanban) und Anforderungsanalyse
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung und Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte, genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Projektmanagementerfahrung von Vorteil

 

Unser Angebot
  • Fixanstellung 30 bis 38,5 Stunden pro Woche
  • Dienstort im Zentrum Wiens mit einer schönen Aussicht (Nähe Schwedenplatz)
  • „Früher gehen bzw. später kommen ist in Ordnung“ – Wir vertrauen einander. Wichtig ist uns die Abstimmung innerhalb unseres Projektteams
  • Die Option des mobilen Arbeitens (Home-Office) zu haben, ist uns genauso wichtig wie die gemeinsame Präsenz im Office. Effizientes Arbeiten & Abstimmen erzielen wir durch eine gesunde Kombination aus Webmeetings & face2face-Terminen.
  • Laufende Weiterbildung ist uns wichtig, im Sinne von Transformation und Horizonterweiterung.
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Diverse Sozialleistungen (Kantine, Betriebsarzt, div. Vergünstigungen)
  • Das kollektivvertragliches Mindestgehalt laut IT-KV §15/III(1) beträgt 3.618,- EUR brutto pro Monat bei 38,5 Stunden. 
    Wir zahlen marktkonforme Gehälter! Für diese Position bedeutet das je nach Qualifikation ein Jahresgehalt im Bereich von 50.000,- bis 65.000,- EUR auf Basis Vollzeit/38,5 Stunden. 

 

Haben wir dein Interesse geweckt?

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann bewirb dich ganz einfach mit deinem Lebenslauf und einem Schreiben, warum gerade du der oder die Richtige für den Job bist. Senden kannst du deine Unterlagen gerne direkt an personal@bat.at.

Wir freuen uns darauf, Dich kennen zu lernen!