Consultant für Identity and Access Management (m/w/d)

Schwerpunkt Enterprise Identity Management

Wir suchen einen Teamplayer als Ergänzung zu unserem Team

Wir sind ein österreichisches IT-Unternehmen im Zentrum Wiens und suchen eine/n Consultant für Identity und Access Management (m/w/d), die/der uns bei der Umsetzung und Weiterentwicklung von Enterprise Identity Management-Lösungen unterstützt.

Zusammenarbeit ist bei uns der Schlüssel zum Erfolg. Mit der richtigen Motivation und den besten Bedingungen, um uns zu entwickeln und zu wachsen, erzeugen wir erfolgreiches Teamwork – partnerschaftlich, lösungsorientiert und leidenschaftlich.

Du bringst Humor und Teamgeist mit, bringst dich bei der täglichen Arbeit proaktiv ein und überraschst uns mit neuen Ideen? Dann bist du bei uns richtig.

Deine Aufgaben
  • Agiles Arbeiten in einem übergreifenden Team – enge Zusammenarbeit mit deinen Kollegen und unseren Kunden und Lieferanten
  • Erstellung von Identity-Management-Konzepten
  • Customizing (Konfiguration und Programmierung) von Identity und Access Management Lösungen auf Basis des Produkts ONE IDENTITY MANAGER
  • Customizing von Prozessen, Workflows, GUIs und Reports, etc.
  • Erstellen, Anpassen und Erweitern von Schnittstellen zu anderen Systemen
  • (HR-Systeme, AD, O365, LDAP, SAP, Datenbanken, REST-APIs, etc.)
  • Troubleshooting und Lösen von Problemen (3rd Level Support)
  • Unterstützung für unsere Kunden und deren Betriebsabteilungen
  • Dokumentation der umgesetzten Lösungen
Dein Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium/Fachhochschule (Informatik / Wirtschaftsinformatik) oder vergleichbare Erfahrung (HTL und Berufserfahrung)
  • Einige Jahre Berufserfahrung im IT-Umfeld
  • Interesse am Thema Identity und Access-Management und an komplexen IT-relevanten Fragestellungen
  • SQL-Kenntnisse (inkl. Umgang mit Admin Tools)
  • Grundlegende Kenntnisse in folgenden Programmiersprachen: .NET, VBA, VBScript, C#, Angular
  • Solides Problemlösungsverständnis und ausgeprägtes analytisches Denkvermögen
  • Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen und selbständigen Weiterbildung
  • Flexibilität und Neugierde und Interesse an neuen Herausforderungen
  • Sehr gute Englisch- und gute Deutsch-Kenntnisse

 Wünschenswert:

  • Erste Kenntnisse und Erfahrungen mit Enterprise Identity Plattformen
  • Kenntnis von LDAP / Verzeichnisdiensten
Was dich erwartet
  • Fixanstellung 30 bis 38,5 Stunden pro Woche
  • Dienstort im Zentrum Wiens mit einer schönen Aussicht (Nähe Schwedenplatz)
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Zahlreiche Sozialleistungen (Kantine, Betriebsarzt, Kinderzulage, Pensionskasse, div. Vergünstigungen)
  • „Früher gehen bzw. später kommen ist in Ordnung.“ – Wir vertrauen einander. Wichtig ist uns die Abstimmung innerhalb unseres Teams.
  • Die Balance zwischen mobilem Arbeiten (Home-Office) und gemeinsamer Präsenz im Office ist unsere gelebte Praxis.
  • Laufende Weiterbildung ist für uns und auch dich selbstverständlich.
  • Gemeinsam mit unserem Betriebsrat organisieren wir eine Reihe von Veranstaltungen (Familienfest, Schiwochenende, …).
  • Das kollektivvertragliche Mindestgehalt laut IT-KV §15/III(1) beträgt 3.730,- EUR brutto pro Monat bei 38,5 Stunden. 
    Wir zahlen marktkonforme Gehälter! 
    Für diese Position bedeutet das je nach Qualifikation ein Jahresgehalt im Bereich von ca. 55.000,- bis 65.000,- EUR auf Basis Vollzeit/38,5 Stunden.
HABEN wir dich überzeugt?

Dann bewirb dich ganz einfach mit deinem Lebenslauf und schreib uns, warum genau du zu uns passt.
Sende uns deine Unterlagen an personal@bat.at.

Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

bat sucht Teamverstärkung